Schlagwort-Archive: Zulassung

Immer mehr studieren ohne Matura

In der Regel gilt die Matura als Voraussetzung für ein Studium. Doch dem ist längst nicht mehr immer so: In den letzten zehn Jahren hat sich der Anteil der Studierenden, die nicht über diesen klassischen Bildungsweg eine Studienberechtigung erwerben, auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Studium | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Start für neue Uni-Aufnahmetests

Speziell in der Medizin, aber auch in anderen Fächern gibt es in diesem Jahr Aufnahmetests für angehende Studenten. Diese sorgen nicht nur unter den Studierenden, sondern auch in der Politik für Gesprächsstoff. 19 Fächer wurden für die neue Studienplatzfinanzierung zunächst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

OH gegen Zugangsbeschränkungen

Gut ausgebildete Fachkräfte sind gefragt wie nie. Wenn es aber darum geht, ihnen an den Universitäten ausreichende Ausbildungsmöglichkeiten zu verschaffen, dann bleiben die Studenten im Regen stehen. Die den Universitäten zugebilligten Mittel reichen bei Weitem nicht aus, den Studierenden angemessene … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Studium | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mehrheit für offenen Hochschulzugang

Die Österreichische Hochschülerschaft (ÖH) befragte Studierende zu Themen wie Zugangsbeschränkungen, Studiengebühren und Ähnlichem. Nun wurden die Ergebnisse veröffentlicht. Die repräsentative Umfrage wurde im Auftrag der ÖH vom Institut für Jugendkulturforschung durchgeführt. Darin befürworten etwa 73 Prozent der Befragten grundsätzlich einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Studium | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Uni-Test: Student klagt

Eine Klage wegen Verletzung des Gleichheitsgrundsatzes ist derzeit beim Verfassungsgerichtshof (VfGH) anhängig. Sie wurde von einem Studenten eingebracht, der sich von der Medizinuni Wien durch die Auswertung der Aufnahmetests diskriminiert fühlt. Wissenschaftsminister Töchterle nennt die Behandlung der männlichen Testabsolventen ebenfalls … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Studienfächer | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bevorzugung bei Zulassung: Frauenquote erntet Protest

Die Medizin-Uni Wien kommt nicht zur Ruhe. Obwohl sich 2011 mehr Frauen als Männer beworben hatten, wurden nur 43 Prozent der Frauen zugelassen. Prompt wurde das Zulassungsverfahren für 2012 dergestalt geändert, dass Frauen grundsätzlich besser bewertet wurden als Männer. Jetzt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Studium | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar